E-Mail: mail@rupenkamp.de


Achtung:

Dieser Bereich wird nicht mehr weiter gepflegt. Aktuelle Brancheninfos
und wissenswerte Neuigkeiten finden Sie ab sofort auf der neuen
Webseite der Schweinebesamungsstation Weser-Ems e.V.

www.schweinebesamung.de

3. Fachforum Schwein


findet am Mittwoch, den 28. Januar 2009 in der
Münsterlandhalle in Cloppenburg statt.
Die Veranstaltung bietet den Schweinehaltern
der gesamten nordwestdeutschen Veredelungsregion die Möglichkeit, sich über aktuelle themen der Schweineproduktion zu informieren und zu diskutieren.

Ausführliche Info als PDF zum Ausdrucken

 

 

100 und 1 Tipps
ür eine gute Fruchtbarkeit

so lautet der Titel der kleinen Fibel, welche die Topigs-SNW GmbH für Sauenenhalter zusammengestellt hat. Dieses absolut lesenswerte Büchlein enthält viele kleine Hinweise zur Verbesserung der Fruchtbarkeit Ihrer Sauenherde. Nähere Infos auf der
Topigs-Hompepage.

Anomalienprüfung bei der Schweinebesamungsstation
Weser-Ems e.V.

Anomalien bei neugeborenen Ferkeln wie Hodenbrüche, Binneneber, Afterlosigkeit oder Grätscher führen immer wieder zu großen Schäden in der Schweinehaltung. Daher werden seit jeher große Anstrengungen unternommen, um frühzeitig Anomalienvererber unter den Besamungsebern an den Stationen zu identifizieren. weiterlesen

Wirtschaft - einfach erklärt...

Schütteln Sie auch öfters mit dem Kopf beim Thema Finanzkrise ?
Haben Sie sich immer schon gefragt, wie Wirtschaft anderswo
funktioniert ? Hier eine tierisch einfache Erklärung: weiterlesen

Dänische Sauen - welcher Eber ?

Betriebe, die auf dänische Sauengenetik umstellen, möchten dazu passend natürlich auch den richtigen Eber.
Für das Zuchtprogramm Porkuss gibt es bezüglich der eingesetzten Pietrain-Eber einen klar strukturierten Anforderungskatalog, so sollten die Tiere beispielsweise über mindestens 720 gr LTZ und weniger als 8mm Rückenspeckdicke verfügen. Hinzu kommen weitere Mindestforderungen.
An den Stationen Bethen und Dohren verfügt ein großer Teil unserer Eber über wesentlich höhere Werte.
Für Porkuss-Ferkelerzeuger und jene mit anderen dänischen Herkünften besteht seit über 2 Jahren die Möglichkeit, aus einem entsprechendem Eberpool beliefert zu werden. Auf Wunsch können wir die Eberzuordnung betriebsindividuell anpassen, beim Aufbau neuer Sauenherden etwa nach einer Bestandssanierung empfielt sich z.B. eine Zuordnung von Ebern mit einem PRRS-freien Status.
Auch reine Duroc – und Duroc x Pietrain Kreuzungseber stehen bei uns für den Einsatz auf dän. Herkünfte zur Verfügung. Eine Belieferung sollte aber im Vorfeld zunächst betriebsspezifisch besprochen werden.

 




Interne Entwicklungen:

Schweinebesamung Weser-Ems e.V.
mit neuem Internetauftritt

Alles neu macht der Mai, die Schweinebesamungsstation Weser Ems e.V. präsentiert sich zum 1. Mai mit einer neu gestalteten Website.

Das Motto: -Mehr Übersicht, mehr Info und mehr Kundennähe. Überzeugen Sie sich selbst.

www.schweinebesamung.de

................................................................................

BLUP-Zuchtwertschätzung löst Indexberechnung ab...
Seit Dezember 2008 wird für Besamungseber der Rasse Pietrain eine BLUP-Zuchtwertschätzung durchgeführt. Das neue Verfahren löst die bisherige Indexberechnung ab. weiterlesen

................................................................................

Der Brunstkalender 2009 ist da...

und wird derzeit in der Kundschaft verteilt. Zusätzliche Exemplare des übersichtlichen Jahresplaners mit der praktischen Schnellübersicht sind auf Anfrage bei Ihrem zuständigen Techniker erhältlich.

................................................................................

Besamungsstation Cloppenburg/ Bethen und eine weitere Satelitenstation erhalten das Zertifikat „PRRS-unverdächtiger Schweinebestand “ weiterlesen


Gefreut hat uns das große Interesse vieler Schweinehalter , die uns auf dem Stand der Schweinebesamungsstation Weser Ems e.V. bei der Eurotier vom 11. bis zum 14. November in Hannover besuchten. Mit der Umstellung des TOP-GENETIK Prüfprogrammes von der ökonomischen Indexbewertung hin zur Rangierung der geprüften Eber nach BLUP-Zuchtwert sowie der Erlangung des
PRRS-Unverdächtigkeitszertifikats für die gesamten Stalleinheiten der Station Bethen gab es gleich zwei wichtige Themen, über die man sich ausführlich informieren konnte.


Ältere Beiträge:

 

Langzeitkonservierung bei Schweinesamen (02.01.2008)

Schweinebesamung Weser-Ems e.V. - die erfolgreiche Partnerbörse für Ihre Zuchtsauen... (03.12.2007)

Einsatz von Duroc x Pietrain-Ebern (12.10.2007)

Noch bessere Spermaqualitäten durch SpermVision® (24.03.2007)

Prüfsiegel - TOP-GENETIK - neutral geprüft (01.04.2007)

Stallneubau im Sommer 2006 in Clp.-Bethen (01.05.2007)

Info CD der Schweinebesamung Weser-Ems e.V.(01.07.2007)

Neuer Service: Fruchtbarkeits- und Besamungsmonitoring (13.03.2007)

Positive Resonanz auf Winterveranstaltungen (10.03.2007)

 

 





 

 

 

 


HOMENEUIGKEITENFACHWISSENÖFFENTLICHKEITAGRARSHOPKONTAKT

Informationen zur Schweinebesamung von Fritz Rupenkamp © 2008 / Impressum